Rohrreiniger

Wenn zu Hause ein Rohr Verstopft ist, ist dies in den meisten Fällen nicht nur ärgerlich, sondern es stellt sich auch die Frage, wie dieses Problem nun am besten behoben werden kann.

Ein Rohrreiniger als Hausmittel kann hierbei Abhilfe schaffen.

Je nach Stärke der Verstopfung des Rohrs und persönlichen Vorlieben können Sie den richtigen Abflussreiniger für Sie aus der weitläufigen Auswahl an Angeboten herausfiltern.

Stellen Sie sich zunächst die Frage, ob Sie den Durchfluss, der Verstopft ist, per chemischem Rohrreiniger von Schmutz und Dreck befreien wollen oder ob Sie mehr Wert auf eine umweltfreundlichere Alternative legen.

Es empfiehlt sich daher, vor einem Kauf diverse Anbieter zu vergleichen und sich ausdrücklich über die verschiedenen Arten von Rohrreinigern zu informieren, damit die Rohrreinigung auch wirklich nach Ihren Wünschen funktioniert.

Denn: Rohrreiniger ist nicht gleich Rohrreiniger. Es gibt verschiedene Kategorien, unter anderem:

– Granulat Rohrreiniger
– Pulver Rohrreiniger
– Pressluft Rohrreiniger
– Biologische Rohrreiniger
– Rohrreinigungsspirale

Damit Sie vor dem Kauf eines Rohrreinigers, wenn bei Ihnen ein Rohr verstopft ist, bestens informiert sind und die für Sie beste Wahl treffen können, erklären wir die verschiedenen Kategorien für Sie, angefangen mit dem Granulat Rohrreiniger.

1.) Granulat Rohrreiniger

Diese Art von Rohrreiniger besteht aus einer Vielzahl chemischer Bestandteile, die durch ihre Zusammensetzung den Kanal wieder freimachen sollen.

Besonders beliebt für die Herstellung der Granulat Abflussreiniger sind hierbei unter anderem Natriumcarbonat, verschiedene Alkalien, Natrium und Aluminiumkügelchen.

Allerdings ist dies nur ein grober Richtwert und kann von Hersteller zu Hersteller abweichen.

Die Wirkungsweise der Granulat Rohrreiniger findet wie folgt statt:
– Der Rohrreiniger verbindet sich mit Wasser, sodass eine Lauge entsteht
– Sobald dies geschehen ist, beginnen die Kugeln aus Aluminium zu oxidieren
– Durch das entstandene Oxid verbreiten sich H2O (Sauerstoff)
– Die Verstopfung löst sich

Doch Achtung: Bei Verwendung dieses chemischen Rohrreinigers könnte Ihr Abfluss nach der Reinigung einen übel riechenden Geruch ausströmen.

Grund dafür ist das Nitrat, das den Wasserstoff im Rohrreiniger zu Ammoniak umwandelt.

2.) Pulver Rohrreiniger

Im Großen und Ganzen ähneln sich die Wirkstoffe der meist auf dem Markt angebotenen Pulver Rohrreiniger und denen der Granulat Reiniger.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Pulver einfacher für Sie zu dosieren ist.

Achten Sie beim Gebrauch von Pulver Abflussreiniger, ebenso wie beim Granulat Rohrreiniger, darauf, dass die entstehenden Gase nicht mit Ihren Schleimhäuten in Berührung kommen, da dies schwere Verätzungen zur Folge haben kann.

3.) Pressluft Rohrreiniger

Im Gegensatz zu den chemischen Abflussreinigern, die eine gesundheitliche Gefahr darstellen können, ist der Pressluft Rohrreiniger nicht nur umweltfreundlicher, sondern häufig auch effizienter.

Des Weiteren besitzt ein Pressluft Abflussreiniger den Vorteil, dass er sowohl bei verstopften Küchenabflüssen und Duschabflüssen, als auch bei Waschbeckenabflüssen verwendet werden kann.

Die Funktionsweise eines solchen Abflussreinigers sieht wie folgt aus:

– Eine integrierte Pumpe baut bei Inbetriebnahme des Geräts Druck auf
– Mithilfe eines Adapters wird der Reiniger nun auf den Durchfluss, der Verstopft ist, gerichtet
-Der angestaute Druck entlädt sich ins Innere des Rohrs und lockert die Verstopfung auf

Der Pressluft Rohrreiniger kann, im Gegensatz zu den chemischen Rohrreinigern, auch ohne bereits bestehende Verstopfung des Waschbeckens oder der Dusche angewendet werden.

Diese Prophylaxe dient dazu, dass eine Verstopfung erst gar nicht entstehen kann.

4.) Biologische Rohrreiniger

Die biologischen Rohrreiniger sind noch relativ neu auf dem Markt und den meisten Menschen daher noch kein Begriff.

Im Prinzip bestehen biologische Rohrreiniger ebenfalls aus einem Granulat oder einem Pulver, allerdings wird bei diesen Rohrreinigern gänzlich auf Chemie verzichtet.

Der Kanal, der Verstopft ist, wird durch spezielle Enzyme gereinigt, die in der Lage sind, diverse Proteine und Fette aus dem verstopften Rohr zu entfernen.

Einen Nachteil stellt hierbei die lange Einwirkzeit dar, die sich aufgrund der Enzyme auch über Stunden ziehen kann.

Der Vorteil besteht jedoch darin, dass das Innere des Rohrs ohne gesundheits- oder umweltschädliche Stoffe gereinigt wird.

Des Weiteren entsteht bei einem biologischen Rohrreiniger kein unangenehmer Geruch, wie es häufig bei Granulatreinigern oder Pulver Rohrreinigern der Fall ist.

5.) Rohrreinigungsspirale

Bei besonders hartnäckig verstopften Abflüssen bietet sich die Rohrreinigungsspirale an.

Diese wird meist von Fachmännern bei verstopften Abflüssen benutzt, doch es gibt auch diverse Spiralen, die für den Hausgebrauch verkauft werden.

Hier kurz erläutert das Prinzip der Reinigungsspirale:

– Die Reinigungsspirale wird ins Innere des verstopften Rohrs eingeführt
– Mit geringem Druck sollte sie sich langsam nach unten in den Abfluss drehen. Sollte die Spirale sich festsetzen, müssen Sie einfach nur in die andere Richtung drehen, um sie freizubekommen.
– Das vordere zugespitzte Ende der Spirale dreht sich in die Verstopfung und löst sie

Doch Vorsicht: Bei Rohrreinigungsspiralen ist die Gefahr groß, dass das Rohr, das Verstopft ist, bei unsachgemäßem Gebrauch beschädigt wird oder die Verstopfung noch schlimmer wird.
Daher sollte sie nicht von Laien bedient werden.
Falls all die oben genannten Hausmittel im verstopften Kanal wieder Erwarten nicht funktionieren sollten und alle Stricke reißen, kann oft nur noch der Fachmann von einer Rohrreinigungsfirma oder der Notdienst helfen.

Ein Sanitär Notdienst einer einschlägigen Sanitärfirma ist häufig auch zu Unzeiten erreichbar und schickt einen fähigen Sanitär, der die Rohrverstopfung schnell und zuverlässig behebt und in hartnäckigen Fällen auch eine Kanalreinigung in Kombination mit einer Kanalsanierung vornimmt.

Ach ein Klempner Notdienst, wie beispielsweise Klempner Berlin, kann das Rohr in Windeseile wieder auf Vordermann bringen.

Der Klempner führt eine spezielle Abflussreinigung durch, die die Verstopfung löst.

Klempner in Berlin:

Dustin

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.